• Pension 1

    Pension :

    Bei uns wird die Gruppenhaltung auch während der Pensionszeit realisiert. Mit anderen Hunden gemeinsam im 4000m² Freilauf geht auch eine längere Zeit schnell vorüber.

    Sollten Sie denken das Ihr Hund unverträglich ist, dann sprechen Sie uns an.
    In der Regel ist auch bei vermuteten Unverträglichkeiten die Gruppenhaltung dennoch, nach einer kurzen Eingewöhnungszeit von 1-3 Tagen, möglich.
    Wieviel Zeit benötigt wird entscheidet jeder Hund allerdings individuell.

    Der Preis liegt bei 25,- Euro pro Nacht incl. Futter, Auslauf, Sozialkontakt zu Mensch und Hund.

    Den Preis für eine regelmäßige Tagesunterbringung müssen wir individuell abstimmen.

  • Pension 2

    Pension :

    Bitte beachten Sie das Ihnen Auffälligkeiten während der Pensionszeit zwar mitgeteilt werden, aber dennoch kein Training mit dem Hund stattfindet.

    Einen Hund in einer Pension oder zu einem Trainer zu geben, damit dieser dann anschließend gut „funktioniert“, entspricht nicht unserer Arbeitsweise und unserer Überzeugung.

    Bei Aggressions- und Angstproblemen haben wir zusätzlich die Möglichkeit, Ihnen durch die Unterbringung in der Pension etwas „Luft zum Durchatmen“ zu verschaffen, bevor die Arbeit mit Mensch und Hund losgeht.

    Bei Fragen rufen Sie uns gerne an, senden eine E-Mail oder nutzen das Kontaktformular unter dem Menüpunkt "Kontakt".